Raiffeisenbank und Kindergarten bzw. Kinderkrippe organisieren Kinderland

Kinderland in der Jandelsbrunner Straße

Ein Eldorado für den Nachwuchs war das Kinderland in der Jandelsbrunner Straße mit dem größten aufblasbaren Piratenland und der größten Piratenrutsche in ganz Europa - organisiert von der Raiffeisenbank Am Goldenen Steig mit dem Kindergarten St. Peter und Paul und der Kinderkrippe St. Magdalena.

"Wir waren von dem großen Andrang begeistert. Die Sonne lacht vom Himmel und die Kinder haben eine Riesengaudi, was will man mehr!?", so die Aussage der Bankvorstände Helmut Scheibenzuber und Kurt Gampe. 
Neben der Piratenrutsche waren noch weitere Attraktionen für die kleinen Besucher geboten: Die Kinder bastelten unter Anleitung Piratenschwerter, Piratenkopftücher und Piratenhüte, passend dazu wurden die Kinder geschminkt. Außerdem fand eine Piratenprüfung mit verschiedenen Stationen statt und die Kinder erhielten große Gasluftballons und Popcorn.