Verlässlichkeit und Kompetenz

Die Freude war riesig, als Dir. Alois Atzinger das Ergebnis der von Focus Money und dem Institut für Vermögensaufbau durchgeführten deutschlandweiten Untersuchung erfuhr. Denn diese bescheinigt der Raiffeisenbank Am Goldenen Steig eG „Höchste Beratungsqualität“. 

FOCUS MONEY und das Institut für Vermögensaufbau führen seit 2010 jedes Jahr großangelegte Untersuchungen zur Beratungsqualität im Privatkundengeschäft durch.

Mit einer Zielerreichung von 92% erreichte die Raiffeisenbank Am Goldenen Steig eG im Verhältnis zum Durchschnitt der in den letzten Jahren untersuchten Geldinstitute einen weit überdurchschnittlichen Wert.  Auch in den Einzelkategorien erzielte die Raiffeisenbank Am Goldenen Steig eG hervorragende Ergebnisse, wobei insbesondere folgende Bereiche hervorstachen: Sachgerechte organisatorische Vorgaben und kundengerechte Bedarfsanalyse / Nachbetreuung. 

„Diese Auszeichnung macht uns stolz, denn sie zeigt, dass wir als Bank der Region ein verlässlicher, kompetenter Ansprechpartner für unsere Kunden sind. Das von neutraler Stelle so eindrucksvoll bescheinigt zu bekommen, ist besonders für uns“ ,so Dir. Alois Atzinger. Vorstand Helmut Scheibenzuber ist sicher, dass diese Bewertung ein Beweis für die richtige Geschäftsausrichtung und für die Güte der täglichen Arbeit ist. „Die Beraterinnen und Berater in unserem Hause leisten hervorragende Arbeit, und diese Auszeichnung ist neben der Kundenzufriedenheit ein großartiger Beweis dafür.“ 

Laut Prokurist Kurt Gampe - verantwortlich für die Beratungsqualität im Haus - wurde in den letzten Jahren viel dafür getan, um dieses Niveau zu erreichen. Im persönlichen Gespräch die Ziele und Wünsche des Kunden erfragen und die Beratung auf die Erreichung der Ziele abzustellen, ist zwar nichts Neues, stellt aber hohe Anforderungen an die Qualifikation der Mitarbeiter. Dass unseren Mitarbeitern jetzt ein so positives Zeugnis für ihre Beratungsleistung ausgestellt wurde, honoriert diese Arbeit.

von links: Vorstandsvorsitzender Dir. Alois Atzinger, Prokurist Kurt Gampe, Vorstand Dir. Helmut Scheibenzuber